8113 Bopplisser
Pinot Noir Auslese

Rubinroter, kräftiger Burgunderwein. In 2004 als bester Zürcher Rotwein ausgezeichnet. Fein im Aroma mit harmonischem Gerbstoff. Nach sorgfältiger Kelterung in Holzfässer aus einheimischer Eiche ausgebaut.
Kommentar im Tages-Anzeiger vom 8. Dezember 2005: „Ein schöner Wein. Rotbeerig, stilvoll, das Tannin gut eingebunden, elegant, charaktervoll. Ein hervorragender Essensbegleiter.“

Seine Vorzüge geniesst man am besten zu einem feinen Essen, zu Grilladen und zu Käse.

Optimale Trinkreife: zwei bis sechs Jahre

Ausschanktemperatur: 14 – 16 °C.

8113 Bopplisser
Rivaner

Ein hellgelber Sommerwein. Frisch und fruchtig mit subtilem Muskatton. Im Gaumen eine Erinnerung an exotische Passionsfrucht.
Der Jahrgang 2004 gehörte beim nationalen Riesling-Silvaner-Cup zu den Finalisten und wurde mit einem Ehrendiplom ausgezeichnet.

Ausgezeichnet zum Apéro, zu Fisch, Fleisch, Käse und leichten Speisen.

Optimale Trinkreife: sechs Monate bis drei Jahre

Ausschanktemperatur: 8 bis 10 °C.

8113 Bopplisser
Aqua d'Uva

Früher wurde der Bopplisser Traubenbrand einfach 'Grappa' genannt. Grappa (franz. 'marc') wird aus dem Trester (also den ausgepressten Resten der Rivaner-Trauben) gewonnen.

Unser Bopplisser Traubenbrand wird dagegen aus den gesamten gestampften und vergorenen Rivaner-Trauben hergestellt. Das Ergebnis ist ein kristallklarer, feiner Traubenbrand - italienisch 'Aqua d'Uva' genannt.

Alkohol: 42 vol %

Trinktemperatur: 12 – 15 °C.